Partnerschaft zwischen dacoso und finally safe

finally safe Logo

dacoso integriert das Frühwarnsystem von finally safe in sein Security & Network Operation Center. Kunden profitieren von der 24/7-Überwachung ihrer Netzwerke.

 

Ein System komplettiert das andere – das ist die Idee hinter der Partnerschaft von finally safe und dacoso. Durch die Integration der Advanced Security Analytics Platform von finally safe in das SOC/NOC von dacoso steht den gemeinsamen Kunden nun eine Lösung zur Verfügung, mit der sie ihre IT-Systeme lückenlos überwachen lassen können, ohne eigene Personalressourcen dafür aufbringen zu müssen. Vor dem Hintergrund zunehmender Cyber-Angriffe sorgt das für Entlastung und gleichzeitig für einen extrem hohen Sicherheitsstandard beim Schutz der eigenen Daten.

Im hochmodernen SOC/NOC kontrolliert das dacoso-Expertenteam Netzwerke und Verbindungen rund um die Uhr. Grundlegend dafür ist die Lösung von finally safe, die als Frühwarnsystem Schwachstellen und Verhaltensauffälligkeiten aufdeckt und im Ernstfall sofort die entsprechenden Alarme freisetzt.

Vorteile auf einen Blick:

  • 24/7-Verfügbarkeit 365 Tage im Jahr
  • Hochsicherheitscontainer für den Analyse-Server
  • Updates 2x täglich sowie Redundanz in einem zweiten Standort
  • modulares Konzept: Service-Dienste frei wählbar
  • Services gemäß den hohen Anforderungen des BSI
  • optionaler Support im Fehlerfall: Von telefonischer Beratung bis hin zur Ersatzteil-Lieferung
  • Software-Management von Deutschland aus mit ausgebildeten Technikern
  • keine eigenen Personal- und Schulungskosten

 

Zurück