E-world Essen 2018

E-world

Cyber-Security trifft Energiebranche: finally safe präsentiert Service & Security Monitoring Made in Germany!

 

Jährlich ist die E-World die Plattform für einen fachlichen Austausch der größten Unternehmen aus dem Energie- und Wassersektor. Dabei werden die aktuellsten und innovativsten Themen wie beispielsweise Smart Energy diskutiert. Da jedoch kein Weg an digitalen Infrastrukturen vorbeiführt, bedarf es einer umfangreichen Sicherheit der IT. Hiermit laden wir Sie herzlich auf unseren Stand ein, um Ihnen unsere Netzwerksicherheitslösung zu präsentieren und mit Ihnen über Ihre persönlichen Anliegen rundum Cyber-Security zu reden.

Die gemeinsam mit unserem Technologiepartner consistec GmbH entwickelte integrierte Service & Security Monitoring-Lösung überwacht und analysiert komplexe Netzwerk-Infrastrukturen – und das datenschutzkonform (EU-DSGVO)! Mit der caplon Service Monitoring-Lösung von consistec und der finally safe „Advanced Security Analytics Platform” haben Sie einen umfassenden Überblick über alle im Netzwerk ablaufenden Vorgänge und können Angriffe erkennen und abwehren. Die in Deutschland entwickelte und hergestellte Lösung analysiert Netzwerkdaten unter Verfügbarkeits-, Performance- und Security-Aspekten und bietet ein System für ganzheitliches Monitoring als unverzichtbare Erweiterung in IT-Sicherheitsinfrastrukturen.

Sie finden uns – gemeinsam mit der Firma secunet AG – in Halle 7 Stand 7-127. Gerne können Sie auch vorab einen Termin mit uns vereinbaren um über Ihre individuellen Fragen und Wünsche zu reden. Zudem haben Sie die Möglichkeit, Tickets für die E-world von uns zu erhalten. Schreiben Sie uns einfach eine Mail an „info{at}finally-safe.com“.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Essen.

Ihr finally safe Team

i.A. Diego Sanchez (+49 201 54 54-1060)

Zurück